Light on Earth WESAK Celebration ** 26.-28. April 2013 mit Weblink
von Cauac2 am 23.04.2013 um 02:32 Uhr

Die Light on Earth WESAK Celebration vom 26.-28. April 2013 

 

Eine interne Feier von Initialisierung und Sch√∂pferkraft f√ľr Heiler, Medien, Musiker, Schamanen, Therapeuten...............

 

Das Wesak-Fest ist eines der wichtigsten spirituellen Feste des Jahres in der Tradition der Meister und Eingeweihten. 

An diesen Tagen werden höchste göttliche Energien durch die verschiedensten Mittler, einschließlich uns Menschen, in die Erde geleitet. 

 

An diesem Lichtdienst teilzunehmen ist ein unermesslicher Segen f√ľr uns und den Planeten und in kaum einer anderen Zeit werden wir mehr unterst√ľtzt. Die Teilnahme an einem Wesak-Fest bietet demnach eine gute Gelegenheit sich in Freude einzubringen und um gemeinsam zum Wohle der gesamten Sch√∂pfung zu arbeiten und zu feiern.

 

„Der Monat Mai ist f√ľr alle Kr√§fte des Lichts von gr√∂√üter Bedeutung, weil in diesem Monat das spirituelle WESAK-Fest, ein sehr wichtiges und bemerkenswertes Fest, stattfindet. Dieser Zeitpunkt ist immer von besonderem Interesse und eine selten g√ľnstige Gelegenheit. Wenn Sie an das Wirken des g√∂ttlichen Geistes und an die Gottnatur im Menschen fest glauben, dann denken Sie nicht an sich, sondern Sie tragen im Monat Mai mit allen Kr√§ften dem vereinten gro√üen Bem√ľhen bei, den Geist der Liebe und des guten Willens zu st√§rken, um den Lauf des Weltgeschehens zu √§ndern.“

 

Der Tibeter/ Alice A. Bailey

 

Das Wesakfest wird immer zum Vollmond im Zeichen Stier zelebriert, wenn der Mond im Skorpion steht, daher findet es dieses Jahr im April statt. 

Das Wesakfest ist ein sehr altes Fest. Es wurde schon in vorbuddhistischer Zeit gefeiert und war Geburts-, Erleuchtungs-, und Todestag des historischen Buddha Shakyamuni. In den Botschaften von Alice Bailey wurde die gro√üe Wichtigkeit dieses Festes deutlich herausgehoben, auch wenn die Sprache etwas altert√ľmlich klingt.

 

Ich persönlich erlebe die Wesak-Tage als ganz spezielle Kraft-Tage. So wie es Orte gibt, die von einer starken Kraft durchdrungen sind, so gibt es auch Tage die ganz speziell sind, Tage die mit Energie durchdrungen sind. Die Wesak-Zeit gehört da auf jeden Fall dazu.

 

Die Light on Earth WESAK Celebration vom  26. - 28. April 2013

 

Der 26. - 28.04.2013 steht unter dem Vollmond im Stier, einer verst√§rkten g√∂ttlichen Liebesschwingung, die jedes Jahr zu diesem Zeitpunkt ein Dimensionstor zwischen Himmel und Erde √∂ffnet. In diesen Tagen kommen jedes Jahr im Wesak Tal des Himalaya Gebirges Sch√ľler, Eingeweihte und Meister zusammen, um mit Mutter Erde und ihren H√ľtern ein Tor f√ľr die Menschen zu √∂ffnen. Viele irdisch Eingeweihte und Meister sind telepathisch dabei. Wer diese Tage zelebriert, kommt verst√§rkt in dieses Schwingungsfeld und die Ausgie√üung dieser Kraft.¬†

Sch√∂pferisch g√∂ttliche Manifestationen von Menschen gemeinsam durchgef√ľhrt sind zu diesem Zeitpunkt besonders stark und unterst√ľtzend.


Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt beim herzlichen und authentischen Miteinander. Wir wollen als Lichtfamilie, als herzliche Gemeinschaft ein eher intimes und inneres Fest feiern. Das bedeutet, das keine öffentliche Werbung gemacht wird und ein eher kleinerer Kreis von Menschen eingeladen wird.

 

Menschen aus allen Richtungen kommen zusammen, um ein Feld von Liebe und Gemeinschaft f√ľr die Neue Zeit im Sinne der g√∂ttlichen Ursch√∂pfung auf der Erde zu erschaffen und zu verankern.¬†

 

Dies gilt f√ľr jeden Bereich des Beisammenseins der drei Tage, das bedeutet auch, dass alle anfallenden Dinge und Aufgaben in diesem Bewusstsein gemeinsam get√§tigt werden.¬†

Dieses Feld wird jeder Beteiligte f√ľr seinen Weg mitnehmen, gleichzeitig entsteht ein Fundament f√ľr weitere Projekte. Das entstandene Feld dient als Multiplikator f√ľr ein neues Miteinander in Gemeinschaft und Liebe.

 

Es wird ein Programm vor Ort f√ľr die Tage zusammengestellt. Gleichzeitig werden die Wesak-Tage der individuellen g√∂ttlichen F√ľhrung √ľbergeben. Jeder Teilnehmer ist wichtig, eine Manifestation des genannten Feldes durch seine Pr√§senz und sein Mitwirken zu erschaffen.¬†

 

Das Wesakfest beginnt, indem wir alle gemeinsam beim Aufbau von Zelt/Tipi u.a. mithelfen sowie die notwendigen versorgerischen Teile von K√ľche und weiteren T√§tigkeiten unterst√ľtzen. So soll die Energie der Gemeinschaft von Aufmerksamkeit und Wertsch√§tzung in jeden Bereich hineingehen und uns tragen.

 

Unseres Erachtens ist es sehr wichtig und empfehlenswert, alle drei Tage dabei zu sein, da √ľber diese Tage ein spezielles Feld erschaffen wird.¬†


*     *     *     *     *

 

W√§hrend dieser besonderen Zeit von Wesak ist es, als ob pl√∂tzlich eine T√ľr weit ge√∂ffnet wird, die zu anderen Zeiten mehr geschlossen ist. Durch diese T√ľr ist es m√∂glich, mit Energien in Kontakt zu kommen, die sonst nicht leicht verf√ľgbar sind.¬†

Große Bewusstseinserweiterungen werden möglich, die zu anderen Zeiten nicht möglich sind.

 

Menschen, die auf einem spirituellen Pfad sind, wie du, k√∂nnen in dieser Zeit gro√üe Hilfe und spirituelle Anregung bekommen und gro√üe Schritte vorw√§rts machen. Es wird gesagt, dass Buddha w√§hrend des Vollmonds im Monat Mai von seinem hohen Ort niedersteigt, um der Welt spirituelle Segnungen zu erweisen. Er schlie√üt sich mit dem Weltlehrer der Liebe zusammen, und zusammen √ľbertragen sie zwei spirituelle Str√∂me von Energie - g√∂ttliche Liebe und g√∂ttliches Licht.

 

Die Beteiligung und das Licht von jedem von euch werden dringend benötigt um die großen Wesenheiten um Hilfe anzurufen, in dieser Zeit, wenn das Tor mehr geöffnet ist. 

Es macht etwas aus, wenn du dabei hilfst, die uralten Energien zu verwandeln, die die Krise des abgetrennten, unentwickelten Denkens erzeugen.

 

Du kannst dein Licht zum m√§chtigen Gruppenlicht beitragen, das die Hilfe der gro√üen Wesenheiten herbeiruft, Hilfe, die die Dunkelheit der Energien von Hass, Ignoranz und Gier mit Licht und Liebe vertreiben kann. Die Menschheit kann im Licht der Illumination stehen, als liebende Seelen t√§tig sein, f√ľr das Gute des Ganzen arbeiten und sich mit der Einheit allen Lebens verbinden. Wir haben die Macht, das durch unsere Gruppenarbeit und unsere inneren Verbindungen hervorzubringen.

 

Wenn wir uns als Seelen miteinander verbinden, uns den Meistern und Erleuchteten anschließen und die Hilfe der großen Wesenheiten herbeirufen, können wir etwas bewirken. Wir können einen vereinten Gruppenruf aussenden, der stark genug ist, um die großen Wesenheiten zu veranlassen, die Energien freizusetzen, die benötigt werden, um unglaubliche Ereignisse auf die Erde zu bringen, die zur rechten und angemessenen Zeit augenblickliche Weltsituationen verwandeln werden.


Zusammen können wir die Macht des Lichts verstärken und mit den Meistern und den großen Wesenheiten arbeiten, um mehr Liebe, Einigkeit, Toleranz, Einbeziehung und Erhellung in uns und in die Menschheit zu bringen.

 

 

http://www.light-on-earth.com


Antworten zu diesem Beitrag

  ALSO DOCH.....?? ALSO DOCH.....??  Ascension (08.01.2012 12:10)
  Doomsday clock Doomsday clock mit Weblink  7 Manik (12.01.2012 19:54)
  Klarheit bringt Bewusstheit Klarheit bringt Bewusstheit  Sternschnuppe-13Ahau (22.01.2012 13:00)
  Der freie Wille des Menschen Der freie Wille des Menschen mit Weblink  Sternschnuppe-13Ahau (12.03.2012 18:52)
  "Haus am Himmel" ... "Haus am Himmel" ...  Cauac2 (27.01.2012 17:22)
  Bewusstseinswandel Bewusstseinswandel  Ascension (20.02.2012 23:13)
  20:00 Uhr Meditation 20:00 Uhr Meditation  Ascension (22.02.2012 01:09)
  Who is who? Who is who? mit Weblink  7 Manik (07.04.2012 14:34)
  Hoffnung Hoffnung mit Weblink  7 Manik (12.04.2012 18:39)
  DIE OBAMA NWO TÄUSCHUNG DIE OBAMA NWO TÄUSCHUNG mit Weblink  Ascension (14.04.2012 14:39)
  Angst oder Liebe? Angst oder Liebe?  Silvia (20.08.2012 11:15)
  Mann-O-Mann-O-Mann... Mann-O-Mann-O-Mann...  Cauac2 (22.05.2012 22:33)
  Wunderbar Wunderbar mit Weblink  kristallpyramide (08.06.2012 12:25)
  ...2013 ...2013 ohne Text  Sternschnuppe-13Ahau (13.06.2012 19:45)
  Halbsoschlimm Halbsoschlimm  Arthur (28.06.2012 15:28)
  Ent- rüstet euch ... Ent- rüstet euch ... mit Weblink  7 Manik (03.08.2012 17:01)
  Großartig.... Großartig....  Ascension (11.08.2012 02:16)
  Des-info-terror Des-info-terror mit Weblink  Ascension (31.01.2013 10:58)
  Kriegsgefahr in Korea Kriegsgefahr in Korea  7 Manik (11.04.2013 12:45)
  Interessante Fakten Interessante Fakten  Sabrina Tritze (13.09.2012 19:30)