Goldscheibe, Maya und Sturmflut Husum mit Weblink
von Arthur am 13.12.2013 um 18:30 Uhr (Bearbeitet: 13.12.2013 19:25)
Die Goldscheibe von Moorsdorf ist meines Erachtens ein Kalender. Die 32 Ecken am Randkreis k√∂nnten auf 35 Konjunktionen von Venus und Mars w√§hrend 32 Sonnenjahre deuten. Ein Vergleich zum Heptagramm bietet sich an. Die Schwebungsperiode liegt bei rund 4,6 Jahre. Aber auch der Mayakalender ist in der Scheibe intregriert. Nach mehrmaligen Z√§hlen, bin ich beim Innenkreis auf eine Anzahl 104 gekommen. Diese Zahl (104,5 Tage) pa√üt ebenso in die Abst√§nde von Sturmfluten (siehe jpg-Datei). Die Goldscheibe von Morsdorf hat noch eine Besonderheit. Die Verteilung ber√ľcksichtigt die Exzentrizit√§t der Marsbahn und die daraus abweichenden Konjunktionsdaten (nicht ber√ľcksichtigt beim jpg-Bild). http://up.picr.de/16740614xp.jpghttp://up.picr.de/16740619jx.jpgArthur