[Kein Titel]
von quantenschach am 23.02.2011 um 10:09 Uhr

Die Tücken von objektlosen Subjekten aus nichtmaterialisierten Parallelwelten wenn sie sich magisch materialisieren, dann ist es mit der Mimesis bei Tieren vergleichbar z.B. mit einem schwimmenden Baumstamm welcher aber in Tat und Wahrheit ein menschenfressendes Krokodil ist!

Stellt man sich also die Tücken der Sprache in ihrer universalen Vieldeutigkeit als Spiegel vom Bewusstsein, und die Tücken vom Bewusstsein in seinen dynamischen Evolutionsstufen und Zeitzyklen, als eine elementare Naturgesetzlichkeit vor, in welcher wir in der Tücke als Protagonisten, im kleinen wie im grossen Zusammenhang teilnehmen, dann stellen die Tücken der Sprache auch noch einen natürlichen Indikator dar, an welchem wir ablesen können, auf welcher Evolutionsstufe wir im Bewusstsein unserer eigenen individuellen Selbstnatur tückischerweise hängen bleiben?

Zum Beispiel dann, wenn wir in der Selbsterkenntnis Bedeutung, Zweck und Funktion von unserem eigenen Zeit-Raum-Bewusstsein bzw. Raum-Zeit- Bewusstsein selbst nicht verstehen. Die lebenslangen Missverständnisse im Schlaufendenken in der Macht unserer Gewohnheiten im ewigen Umgang sind dann vorprogrammiert und folglich unvermeidlich, wenn wir im auswegslosen Labyrinth unserer selbsterschaffenen technischen Ersatz-, Konsum- und Erlebnisweltwelt gefangen sind und von den dafür zuständigen Eliten, für die das Kollektiv wie ein Selbstbedienungsladen funktioniert, quasi konsumiert WERDEN, eben, im Umstand dass wir unsere individuelle Selbstnatur hervorgehend aus der Natur selbst, nicht verstehen gelernt HABEN und folglich auch nicht diesen Zeitzyklus der seinem Ende entgegen geht erkennen, vergleichbar mit den kleineren Zeitzyklen zum Beispiel den vier Jahreszeiten, wenn fortlaufend alles wieder neu von vorne funktionieren kann.

Nach der indischen Mythologie, befinden wir uns eben im letzten und vierten Endzeitalter von einem 24'000 jährigen Zeitzyklus à je 6000 Jahren, nämlich im Endzeitalter vom eisernen Kaliyuga (s.a. Struktur vom SEIN u.a.). In diesem Sinne kann man eventuell verstehen, warum universal magische Wesen aus nichtmaterialisierten Parallelwelten, uns tückischerweise aus unserer selbsterschaffenen NORMALITÄT helfen und befreien wollen, weil vergleichbar mit dressierten Tieren, wir Bedeutung, Zweck und Funktion unseres Daseins eben nicht zu verstehen vermögen (das Gleichnis mit Babylon bzw. Sodom und Gomorra ist dann auch nicht mehr weit)! Also wenn eben keiner mehr den anderen verstehen kann, dann wenn es neben den ankonditioniert fachspezifischen Sprachen, keine anderen natürlichen Sprachen mehr gibt und nicht weiss, eben was naturgesetzlich elementares Bewusstein bedeutet, welche Zweckbestimmung es hat, und, wie es evolutionsorientiert funktioniert!

Werden all diese Umstände thematisiert, steht man da wie der bekannte Rufer in der Wüste, und es tönt jetzt folglich wie Anmassung und Hohn, wenn man von Dingen spricht, von denen andere nichts verstehen und deshalb auch nichts darüber wissen können. Aus diesem Grund und für den spielerischen Umgang, soll „Das Quantenschach“ – in seiner UNIVERSALITÄT mit all seinen Bildern aus der Königsdisziplin Kunst sowie den Grafiken, Folios und Organigrammen darin – parallel zu unserer NORMALITÄT, eine Eselsbrücke und Animationsquelle sein, welche einem bei der eigenen Selbsterkenntnis und der Erkenntnis vom Selbst dienen und helfen soll? Dass das aber nicht von heute auf morgen funktioniert, das verlangt dann halt auch noch ein diesbezüglich entgegenbringendes Verständnis.

Quantenschach


Antworten zu diesem Beitrag

  Antwort an Ascension Antwort an Ascension  quantenschach (21.02.2011 12:16)
  [Kein Titel]  Ascension (22.02.2011 07:44)
  ETHIK ETHIK  quantenschach (22.02.2011 11:51)
  Universelle ETHIK Universelle ETHIK  Ascension (22.02.2011 14:22)
  [Kein Titel]  quantenschach (23.02.2011 10:09)
  [Kein Titel]  Silvia (25.02.2011 09:48)
  [Kein Titel]  Silvia (25.02.2011 21:33)
  Krokodile Krokodile  Silvia (26.02.2011 20:08)
  Diskutieren ? Diskutieren ?  Ascension (27.02.2011 05:49)
  Geduld ist eine Tugend Geduld ist eine Tugend  quantenschach (27.02.2011 11:53)
  Diskussionen Diskussionen  Silvia (27.02.2011 22:01)
  Gedankenmodell 2012 Gedankenmodell 2012  quantenschach (28.02.2011 11:31)
  DIE WETTE ! DIE WETTE !  quantenschach (03.03.2011 10:49)
  Die Ordnungswerte - Formel Die Ordnungswerte - Formel  quantenschach (04.03.2011 11:11)
  Wahrscheinlichkeit 2012 Wahrscheinlichkeit 2012  quantenschach (05.03.2011 11:24)
  Doch viele verkennen... Doch viele verkennen...  Ken DasNetzInDir (06.03.2011 05:26)
  [Kein Titel]  quantenschach (07.03.2011 10:57)
  Universelle Ethik Universelle Ethik  Ascension (07.03.2011 13:22)
  Konsens ?? Konsens ??  Ascension (08.03.2011 11:03)
  Wesen und Probleme Wesen und Probleme  Silvia (08.03.2011 20:43)
  [Kein Titel]  quantenschach (09.03.2011 10:14)
  Apocalypse.... Apocalypse....  Silvia (09.03.2011 12:06)
  Bewertungen ?? Bewertungen ?? mit Weblink  Ascension (09.03.2011 14:00)
  ETHIK 2011 ? ETHIK 2011 ?  quantenschach (10.03.2011 15:18)
  Du bringst es auf den Punkt! Du bringst es auf den Punkt!  Ken DasNetzInDir (11.03.2011 21:26)
  [Kein Titel]  reaptor (12.03.2011 00:07)
  Bist ja n ganz toller! Bist ja n ganz toller!  Ken DasNetzInDir (12.03.2011 12:14)
  [Kein Titel]  Ken DasNetzInDir (13.03.2011 01:21)
  Wer ist hier Arrogant! Wer ist hier Arrogant!  Ken DasNetzInDir (13.03.2011 15:20)
  Basher Basher mit Weblink  reaptor (13.03.2011 19:39)
  SEIN oder Nichtsein? SEIN oder Nichtsein?  quantenschach (12.03.2011 21:44)
  Frage und Antwort Spiel Frage und Antwort Spiel  Spiralnebel (12.03.2011 22:16)
  Stillstand Stillstand  quantenschach (13.03.2011 11:00)
  Quack! Quack!  quantenschach (13.03.2011 15:20)
  [Kein Titel]  prophetdrake (13.03.2011 17:19)
  [Kein Titel]  Ken DasNetzInDir (14.03.2011 03:05)
  Bewusst SEIN Bewusst SEIN  Sternschnuppe-13Ahau (03.09.2011 14:20)
  Re: "BEWUSST SEIN" Re: "BEWUSST SEIN" mit Weblink  quantenschach (04.09.2011 13:00)
  [Kein Titel]  Ken DasNetzInDir (13.03.2011 15:53)
  Schizophrenie Schizophrenie  quantenschach (14.03.2011 10:42)
  Selbstdarstellung ? Selbstdarstellung ?  prophetdrake (14.03.2011 15:06)
  [Kein Titel]  quantenschach (14.03.2011 20:12)
  Hilfe bitte Hilfe bitte mit Weblink  Idnis (25.03.2011 09:57)
  Maya, Buddhisten und Atlantis Maya, Buddhisten und Atlantis  Sternschnuppe-13Ahau (30.08.2011 19:25)
  Danke Sternschnuppe Danke Sternschnuppe  Ascension (31.08.2011 09:21)
  jo hier kommts jo hier kommts  DerSchicker (19.03.2011 05:18)
  ... ...  ... (14.03.2011 23:06)
  [Kein Titel] mit Weblink  quantenschach (16.03.2011 21:54)
  ... ... mit Weblink  ... (17.03.2011 01:49)
  Der Bauer und der Ochs Der Bauer und der Ochs  quantenschach (17.03.2011 12:18)
  ... ...  ... (17.03.2011 22:18)
  A H A ! A H A !  quantenschach (18.03.2011 11:11)
  2012 PARADOXIE 2012 PARADOXIE  quantenschach (19.03.2011 12:12)
  ... ...  ... (22.03.2011 16:35)
  Evolution 2012 Evolution 2012  quantenschach (23.03.2011 11:23)
  Frieden Frieden  prophetdrake (24.03.2011 01:48)
  Wo ist da der Beweis,... Wo ist da der Beweis,...  Ken DasNetzInDir (24.03.2011 21:37)
  [Kein Titel] mit Weblink  prophetdrake (24.03.2011 23:17)
  Freude Freude mit Weblink  quantenschach (27.03.2011 14:18)
  [Kein Titel] mit Weblink  quantenschach (11.04.2011 15:55)
  ... ...  ... (16.04.2011 14:27)
  ... ...  ... (16.04.2011 20:54)
  ... ...  ... (16.04.2011 22:09)
  Mal ehrlich..... Mal ehrlich.....  prophetdrake (17.04.2011 09:51)
  Abstimmen...... Abstimmen......  prophetdrake (17.04.2011 19:02)
  Einstein Einstein  quantenschach (18.04.2011 10:53)
  [Kein Titel]  ... (19.04.2011 15:05)
  [Kein Titel]  ... (21.04.2011 14:05)
  Spannung - Entspannung Spannung - Entspannung  quantenschach (17.04.2011 16:45)
  Bewusstes mit-erschaffen Bewusstes mit-erschaffen  quantenschach (01.05.2011 12:21)
  Wissensbildung Wissensbildung mit Weblink  quantenschach (13.05.2011 16:27)
  RAUMZEITKONTINUUM 2012 RAUMZEITKONTINUUM 2012 mit Weblink  quantenschach (06.06.2011 19:44)
  2012 - ETHIK? 2012 - ETHIK?  quantenschach (12.06.2011 09:00)
  Befreiung des Inneren Kindes Befreiung des Inneren Kindes  Sternschnuppe-13Ahau (04.09.2011 13:26)
  Re. Befreiung d. i. Kindes Re. Befreiung d. i. Kindes  quantenschach (05.09.2011 10:08)
  [Kein Titel]  Cauac2 (16.06.2011 17:10)
  [Kein Titel]  quantenschach (17.06.2011 11:20)
  HIERARCHISCHES WISSEN HIERARCHISCHES WISSEN mit Weblink  quantenschach (21.06.2011 12:01)
  HABEN, SEIN und/oder WERDEN HABEN, SEIN und/oder WERDEN mit Weblink  quantenschach (01.08.2011 15:39)
  [Kein Titel]  Ascension (05.09.2011 20:33)
  Mentale Onanie Mentale Onanie  quantenschach (06.09.2011 12:00)
  [Kein Titel]  Sternschnuppe-13Ahau (06.09.2011 13:18)
  [Kein Titel]  Sternschnuppe-13Ahau (06.09.2011 18:56)
  [Kein Titel]  Ascension (06.09.2011 20:34)
  [Kein Titel]  Ascension (13.09.2011 03:21)
  [Kein Titel] mit Weblink  quantenschach (13.09.2011 11:55)
  [Kein Titel]  Sternschnuppe-13Ahau (13.09.2011 16:05)
  PARADOXIE, WIE NOCH NIE! PARADOXIE, WIE NOCH NIE!  quantenschach (13.09.2011 17:41)
  ZEITRAUMBILDER ZEITRAUMBILDER mit Weblink  quantenschach (15.09.2011 12:12)
  Cauac2 Cauac2  Ascension (15.09.2011 12:34)
  Unfug oder nicht! Unfug oder nicht!  Ken DasNetzInDir (15.09.2011 22:32)
  ??????? ???????  Ascension (16.09.2011 18:37)
  EIN KLEINES ROLLENSPIEL EIN KLEINES ROLLENSPIEL mit Weblink  quantenschach (12.10.2011 12:00)
  Rollenspiel Rollenspiel  reaptor (16.10.2011 13:07)
  Animation Animation  quantenschach (17.10.2011 12:14)
  [Kein Titel]  quantenschach (18.10.2011 11:43)
  Blablabla..... :-) Blablabla..... :-)  reaptor (18.10.2011 12:08)
  Alles und Nichts Alles und Nichts mit Weblink  quantenschach (19.10.2011 11:03)
  Offenbarung ... Offenbarung ...  Cauac2 (20.10.2011 15:36)
  INFORMATION INFORMATION mit Weblink  quantenschach (23.10.2011 18:00)
  lalala lalala  SenCHa (02.11.2011 01:55)
  INFORMATIONSAUSTAUSCH INFORMATIONSAUSTAUSCH mit Weblink  quantenschach (02.11.2011 13:33)
  Weltuntergangszenario Weltuntergangszenario mit Weblink  Ascension (02.11.2011 20:06)
  RELATIVISMUS RELATIVISMUS  quantenschach (06.11.2011 14:29)
  Gegenargumentation Gegenargumentation  SenCHa (14.11.2011 13:05)
  WAHRHEITSLEHR WAHRHEITSLEHR  quantenschach (15.11.2011 10:07)
  re: wahrheitslehr re: wahrheitslehr  SenCHa (15.11.2011 22:58)
  DIE WELLE DIE WELLE mit Weblink  quantenschach (16.12.2011 18:03)
  [Kein Titel]  quantenschach (05.01.2012 11:00)
  Mindfuck ... Mindfuck ...  Cauac2 (05.01.2012 22:28)