Werdet Ihr es ändern? mit Weblink
von Silvia am 08.01.2012 um 12:24 Uhr (Bearbeitet: 08.01.2012 12:26)

 

Der „Weltuntergangs-Virus“ scheint leider doch noch nicht eliminiert zu sein!? In manchen threads lese ich von einschneidenden Ereignissen, von Krieg, ….

Es wird davon gesprochen, dass man die Realit√§t nicht leugnen soll – das ist richtig, dennoch… WELCHE Realit√§t? Oder gibt es nur eine?

 

Wenn ein Maya-√Ąltester sagt, dass es Gottes Plan ist und wir es nicht √§ndern k√∂nnen …. – von WELCHEM Gott wird hier gesprochen, auf welcher „Seite“ steht dieser Gott? Ist im kollektiven Denken noch so stark das christliche Bild eines strafenden Gottes verankert, dass man seine Macht an einen „Gott“, egal welchen, abgibt?

Wer √ľber die Jahre hinweg die Aussagen eines Maya-√Ąltesten verfolgt hat und hingeh√∂rt hat, wird sich vielleicht erinnern k√∂nnen, dass auch ein Maya-√Ąltester sich mittlerweile ganz sch√∂n oft widersprochen hat (oder ist sein Wort Gesetz, das je nach Situation angepasst wird? Kennen wir ja auch aus der Politik, oder?).

 

Hinschauen – JA! Mir √ľber die Dinge bewusst werden – JA! Und dann sich die Frage stellen und ehrlich beantworten: erzeugt es in mir √ĄNGSTE? Bin ich aufgeregt, wenn ich davon h√∂re oder dar√ľber spreche? Oder gehe ich die Sache ganz cool an? Vielleicht bin ich sogar bereit, meinen Anteil daran zu sehen, dass allein die Energien der (unbewussten) √Ąngste das Kollektiv n√§hren? Wenn ja, werde ich es √§ndern? Bin ich wirklich bereit dazu, Verantwortung zu √ľbernehmen, meine Verantwortung als Sch√∂pfer meiner Realit√§t? Oder gehe ich wieder einmal in die Opferrolle?

 

Wird das, was hier im Forum geschrieben wird, auch GELEBT? Oder einfach nur nachgeplappert? WER hat WAS √ľberpr√ľft?

 

Die „schlimmen“ Sonnenst√ľrme, Sonneneruptionen, die Aktivit√§t der Sonne gehen wohl alle auf einen bzw. zwei Namen zur√ľck. Auf web-seiten von Amateurfunkern, web-seiten f√ľr Radio, also web-seiten die NICHTS mit dem Maya-Kalender zu tun haben, findet man auch andere Aussagen.

Hierzu nur ein Beispiel:

http://www.wetter24.de/wetter-news/news/ch/3a93e2849c914b87ce4a1a7a6fa2b071/article/super_sonnensturm_2012.html

 

aber die Aussagen der NASA oder bekannter Autoren sind da wohl glaubhafter, oder?

 

 

Alle Weltuntergangs-Propheten der Vergangenheit wurden eben durch diese Schreckensbotschaften bekannt / ber√ľhmt. Und haben dadurch ein Kollektiv erschaffen und gen√§hrt. Wie w√§re es, wenn wir nun ein anderes Kollektiv erschaffen? Und zwar, ohne dass Katastrophen auftreten? Warum kann ein √úbergang, eine Ver√§nderung nicht fried- und freudvoll von statten gehen? Warum sollen Katastrophen auftreten, warum werden Dramen gespielt? (ich habe es ja gewusst! – Sch√∂nen Gru√ü an das Ego)

 

 

Werdet Ihr es ändern?

Viele Prophezeiungen sind nicht so drastisch bzw. sogar nicht eingetroffen. Dazu reicht es, sich den Film von Ian Lungold anzuschauen, auch wenn vor Jahren noch das Potenzial f√ľr manche Katastrophen vorhanden war, jetzt ist es wohl nicht mehr vorhanden.

 

Auch der Bibelcode enth√§lt wohl die M√∂glichkeit von √Ąnderungen

http://www.7stern.info/X_Botschaftenseiten/2006_November/20061120_Datenverschiebung_im_Bibelcode_entdeckt.htm

 

 

der Tierkreis von Dendera mit seinem sog. Pegasus-Quadrat – hat sich jemand informiert, was es damit auf sich hat? ¬†Auch in diesen „Schicksalstafeln“ gibt es wohl einen Raum f√ľr √Ąnderungen

 

 

Geburt eines neuen Zeitalters.

Warum kann eine Geburt nicht sanft und freudvoll von statten gehen? Muss sie immer von Schmerzen begleitet sein?

Chemisch gesehen werden bei der Geburt eines Menschen die gleichen Hormone ausgesch√ľttet wie beim Liebesakt – nichts mit Schmerzen! Warum soll die Geburt eines neuen Zeitalters anders ablaufen?

Eine Beispielwebseite: http://www.sein.de/archiv/2011/maerz-2011/orgasmische-geburt--das-bestgehuetete-geheimnis.html

 

 

hat sich jeder mal gefragt, wer mit den Energien dieser ganzen Weltuntergangs-Zenarien genährt wird? Wer ernährt sich von Energien der Angst und Unsicherheit?

(√ľbrigens wurde herausgefunden, dass Angst ein Mineralstoffmangel ist – googelt einfach mal danach, ihr werdet bestimmt etwas dar√ľber finden)

 

Der Maya-Kalender ist f√ľr mich nach wie vor ein gutes Werkzeug um an Strukturen (auch an denen der Ahnen) arbeiten zu k√∂nnen. Aber k√∂nnte es vielleicht auch sein, nur mal theoretisch, dass auch ein √Ąltester (zumindest teilweise) ein Opfer einer alten Denkweise ist, die von den Ahnen √ľbernommen wurde und somit auch (ein klitzekleinwenig, unbewusst) manipulierbar ist?

K√∂nnte es sein, dass wir l√§ngst in den neuen Energien drin sind? Und bereits erschaffen? Und nur unsere alte, √ľbernommene, konditionierte, … Denkweise uns „festh√§lt“?

 

Prophezeiungen sind eingetreten, keine Frage. Die Schleier sind gel√ľftet, es gibt, auch dank Internet, keine Geheimnisse mehr. L√∂sungen f√ľr sog. Probleme sind vorhanden, jetzt ist es an der Zeit dies bekannt zu machen und umzusetzen. Egal welche Themen, ob Freie Energie oder Deutschland als GmbH, Chemtrails, Glutamat in der Nahrung, Schulsystem, …. Jeder einzelne hat das Potenzial etwas zu √§ndern. Wer ist bereit, sein Potenzial zu nutzen und zum Wohle aller einzubringen? Klar schreit jeder Verstand und jedes Ego jetzt „Hier“ – wo sind die Ergebnisse?

Wer nutzt die L√∂sungen, um im JETZT zu √§ndern? Und wer verbiegt sie wieder einmal, dass es einem „in den Kram passt“?

 

 

 

 


Antworten zu diesem Beitrag

  ALSO DOCH.....?? ALSO DOCH.....??  Ascension (08.01.2012 12:10)
  Doomsday clock Doomsday clock mit Weblink  7 Manik (12.01.2012 19:54)
  Klarheit bringt Bewusstheit Klarheit bringt Bewusstheit  Sternschnuppe-13Ahau (22.01.2012 13:00)
  Der freie Wille des Menschen Der freie Wille des Menschen mit Weblink  Sternschnuppe-13Ahau (12.03.2012 18:52)
  "Haus am Himmel" ... "Haus am Himmel" ...  Cauac2 (27.01.2012 17:22)
  Bewusstseinswandel Bewusstseinswandel  Ascension (20.02.2012 23:13)
  20:00 Uhr Meditation 20:00 Uhr Meditation  Ascension (22.02.2012 01:09)
  Who is who? Who is who? mit Weblink  7 Manik (07.04.2012 14:34)
  Hoffnung Hoffnung mit Weblink  7 Manik (12.04.2012 18:39)
  DIE OBAMA NWO TÄUSCHUNG DIE OBAMA NWO TÄUSCHUNG mit Weblink  Ascension (14.04.2012 14:39)
  Angst oder Liebe? Angst oder Liebe?  Silvia (20.08.2012 11:15)
  Mann-O-Mann-O-Mann... Mann-O-Mann-O-Mann...  Cauac2 (22.05.2012 22:33)
  Wunderbar Wunderbar mit Weblink  kristallpyramide (08.06.2012 12:25)
  ...2013 ...2013 ohne Text  Sternschnuppe-13Ahau (13.06.2012 19:45)
  Halbsoschlimm Halbsoschlimm  Arthur (28.06.2012 15:28)
  Ent- rüstet euch ... Ent- rüstet euch ... mit Weblink  7 Manik (03.08.2012 17:01)
  Großartig.... Großartig....  Ascension (11.08.2012 02:16)
  Des-info-terror Des-info-terror mit Weblink  Ascension (31.01.2013 10:58)
  Kriegsgefahr in Korea Kriegsgefahr in Korea  7 Manik (11.04.2013 12:45)
  Interessante Fakten Interessante Fakten  Sabrina Tritze (13.09.2012 19:30)